Herzlich Willkommen!

Mitten im schönen Oberfranken, am Fuße der Schiefen Ebene, liegt das Eisenbahnerdorf Neuenmarkt. Das dort angesiedelte Deutsche Dampflokomotiv Museum bietet Ihnen ein Eisenbahnerlebnis der besonderen Art.

Erleben Sie die Geschichte der „Schwarzen Giganten“ in einem historisch gewachsenen Umfeld und lassen Sie sich von der faszinierenden Dampflok-Technik begeistern.


Einschränkungen im Museumsbetrieb

Liebe Gäste, 

wir arbeiten mit Volldampf an der Umsetzung des Museumsentwicklungskonzepts 2020. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass momentan die Kleinbahn sowie unsere Modellbahnanlage nicht in Betrieb sind.

Auch unsere beliebten museumspädagogischen Programme pausieren aus diesem Grund im Moment. Sollten Sie spezielle Führungen wünschen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung: Wir finden sicherlich eine individuelle Lösung für Ihren Programmwunsch.

Wegen der Einschränkungen haben wir den Eintrittspreis um 1,00 € pro Person reduziert.


Öffnungszeiten

Sommermonate (16.03.–01.11.)
Dienstag-Sonntag 10:00–17:00 Uhr

Wintermonate* (02.11.–15.03.)
Dienstag-Sonntag 10:00–15:00 Uhr

Montags ist unser Museum geschlossen.

*Ausgenommen sind die bayerischen Herbst- und Weihnachtsferien – hier gelten die Öffnungszeiten der Sommermonate. Am 24./25., 31.12., 01.01. und Faschingsdienstags ist das Museum geschlossen.

Zu den Eintrittspreisen »

Unser Jahresprogramm 2020

Bei uns immer was los: Klicken Sie sich online durch unseren Veranstaltungskalender oder laden Sie unser Jahresprogramm als PDF-Datei herunter.

Rauchzeichen und Termine

Begeisterte Zuhörer und Vorleser beim Vorlesetag im DDM

Der bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der Aktionstag mittlerweile über 110.000 Vorleserinnen und Vorleser. Gemeinsam lesen sie über zwei Millionen kleinen und großen Zuhörern vor. Jeder kann dabei sein und an diesem Tag Geschichten zum Geschenk machen.
mehr erfahren »

Das DDM stellt das Laufwerk der Dampflokomotive 012 080-8 auf

Im Rahmen des Museumsentwicklungskonzeptes 2020 investiert der Zweckverband Deutsches Dampflokomotiv Museum in den nächsten Jahren rund 4 Millionen Euro in die Weiterentwicklung des Museums. Momentan laufen die Arbeiten zur Umsetzung dieses Konzeptes auf Hochtouren. Am deutlichsten sichtbar werden die Veränderungen an dem momentan im Bau befindlichen neuen Eingangsgebäude.
mehr erfahren »




Unser Jahresprogramm 2020

Bei uns immer was los: Klicken Sie sich online durch unseren Veranstaltungskalender oder laden Sie unser Jahresprogramm als PDF-Datei herunter.


So erreichen Sie uns

Das Museum auf Facebook