Kohlenhofprinzessin Cara I. im Bayerischen Landtag

12.12.2019

Viele Termine bewältigen, Hände schütteln, auf Veranstaltungen und Messen Produkte, Gewerke oder die Heimatregionen mit Ihren Sehenswürdigkeiten repräsentieren und darüber informieren - die Aufgaben der bayerischen Königinnen und Prinzessinnen sind vielfältig.

"Bayerische Königinnen - früher und heute" - unter diesem Motto hat Frau MdL Eva Gottstein, die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für das Ehrenamt und Fraktionssprecherin für Frauen und Gleichstellung die bayerischen Produkthoheiten in den Landtag geladen.

Unter diesem Motto fand mit den Vertretern der Staatsregierung und den Hoheiten ein Gesprächsaustausch über den Spagat zwischen dem konservativen und modernen Frauenbild und über die Problemen und Herausforderungen dieses Ehrenamtes statt.

Ein Blick wurde auch auf die Repräsentation von Frauen in der bayerischen Kommunalpolitik geworfen.

Unsere Kohlenhofprinzessin, Cara I. war selbstverständlich auch vertreten.

Ein aufregenden und schöner Tag mit vielen Eindrücken liegt hinter ihr und sie hat mit viel Freude unser Deutsches Dampflokomotiv Museum Neuenmarkt im Bayerischen Landtag vertreten.