Aktuell im Museum: 

die Dampfloks 01 1061, 78 246 und 94 1730 sind auf dem Museumsfreigelände ausgestellt

Herzlich Willkommen!

Mitten im schönen Oberfranken, am Fuße der Schiefen Ebene, liegt das Eisenbahnerdorf Neuenmarkt. Das dort angesiedelte Deutsche Dampflokomotiv Museum bietet Ihnen ein Eisenbahnerlebnis der besonderen Art.

Erleben Sie die Geschichte der „Schwarzen Giganten“ in einem historisch gewachsenen Umfeld und lassen Sie sich von der faszinierenden Dampflok-Technik begeistern.

Öffnungszeiten

Sommermonate (16.03.–01.11.)
Dienstag-Sonntag 10:00–17:00 Uhr

Wintermonate* (02.11.–15.03.)
Dienstag-Sonntag 10:00–15:00 Uhr

*Ausgenommen sind die bayerischen Herbst- und Weihnachtsferien – hier gelten die Öffnungszeiten der Sommermonate. Am 24./25., 31.12., 01.01. und Faschingsdienstags ist das Museum geschlossen.

Zu den Eintrittspreisen »

Highlights 2014


Pfingstdampftage 2014

Strahlender Sonnenschein und hochsommerliches Wetter begleitete die Pfingstdampftage 2014. Und das DDM erlebte trotz der enorm hohen Temperaturen erneut einen Besucheransturm. Besuchen Sie unsere Bildergalerie.

Lehrpfad Schiefe Ebene neu eröffnet

Im Rahmen der Pfingstdampftage 2014 wurde der neu gestaltete Lehrpfad entlang der Schiefen Ebene feierlich eröffnet. Das Wunderwerk der Schiefen Ebene, Europas wohl älteste Eisenbahnsteilstrecke, wird so noch intensiver erlebbar. Erfahren Sie mehr »


Rauchzeichen und Termine

Lokverladung

Ein nicht alltägliches Schauspiel konnten die Neuenmarkter am Montag, den 13.01.2014, von der Straßenbrücke über die Bahngleise verfolgen: Die Verladung einer Dampf- und einer Diesellokomotive auf einen Tiefladerschwerlasttransport.
mehr erfahren »

So erreichen Sie uns

Termine August 2014

SoMoDiMiDoFrSa
 1
02
03
45678
09
10
1112131415
16
17
1819202122
23
24
252627282930
31
 

Samstag, 02. August 2014

Sonntag, 03. August 2014

Samstag, 09. August 2014

Sonntag, 10. August 2014

Samstag, 16. August 2014

Sonntag, 17. August 2014

Samstag, 23. August 2014

Sonntag, 24. August 2014

Sonntag, 31. August 2014

Museumsbahnbetrieb
Fahrten über die Schiefe Ebene

Das Museum auf Facebook