Autorenlesung mit Benjamin Montferat

12.05.2017

19:00 Uhr
Vorverkauf Museumskasse: 4,00 Euro
Abendkasse: 5,00 Euro
Kartenreservierung unter Telefon 09227 5700

Benjamin Monferat ist ein Pseudonym, hinter dem sich der deutsche Autor Stephan M. Rother verbirgt. Als Schriftsteller und Historiker hat er sich ganz der Geschichte verschrieben – in all ihren Bedeutungen. Neben einem Kleinbahnhof an der innerdeutschen Grenze aufgewachsen, gehört das Schnaufen historischer Dampflokomotiven zu seinen ältesten Erinnerungen. Die Lebensgeschichte seines Großvaters, der im Dritten Reich am Bau luxuriöser Salonwagen beteiligt war und gleichzeitig tätigen Widerstand gegen das Regime übte, war einer der Impulse, aus denen heraus sein Buch „Welt in Flammen“ entstand. Begeben Sie sich mit dem Autor auf eine spannende Reise.