Dampf-Festival 2010

2010 wurde das Jubiläum „175 Jahre Deutsche Eisenbahn“ mit einem 3-tägigen Dampf-Festival gebührend gefeiert.

Vom 22. bis 24. Mai 2010 verwandelte sich das Museum durch die Vielzahl der Besucher in ein Festivalgelände mit einem tollen Jubiläumsprogramm:  

  • Sternfahrt von 12 Dampfsonderzügen aus ganz Deutschland
  • Sonderzug-Fahrten mit 13 Dampflokomotiven der verschiedensten Baureihen 
  • über die Schiefe Ebene
  • Drehscheibe in Betrieb
  • Bekohlen und Wasserfassen der Dampflokomotiven
  • Buspendelverkehr zu den Fotopunkten an der Schiefen Ebene
  • großer Modellbahnmarkt
  • Sonderstempel der Deutschen Post AG
  • Lok-Ausstellung mit über 30 Dampflokomotiven
  • zwei Kleinbahn-Dampflokomotiven unter Dampf
  • Tourismusbörse der Metropolregion Nürnberg
  • Kinderbetreuung mit großer Hüpfburg
  • Biergartenbetrieb im ganzen Gelände mit reichhaltigem Angebot an Speisen und Getränken
  • Proben und Aufzeichnung der Sendung „Auf geht’s zum Eisenbahnjubiläum“ durch das Bayerische Fernsehen

Am Samstag wurde die neue Kohlenhofprinzessin gewählt. Paula I. hat ihrer Freude über den gewonnenen Titel mit einem spontanen Luftsprung Ausdruck verliehen.

Im Anschluss an die Wahl der Kohlenhofprinzessin kamen dann alle Fußballbegeisterten unter den Besucherinnen und Besucher auf ihre Kosten. Aus gegebenem Anlass wurde am Abend im Lokschuppen das Champions League-Finale des FC Bayern München gegen Inter Mailand auf Großleinwand übertragen.

Zum großen Familienfest zeichnete das Bayerische Fernsehen die Fernsehsendung „Auf geht’s zum Eisenbahnjubiläum“ auf. Die Moderatoren Heike Götz und Volker Heißmann hießen prominente Gäste willkommen, wie z. B. die Spider Murphy Gang, The Continentals, Truck Stop, Viva Voce (Kultur Preisträger Bayern 2009) und Christian Anders. Mit dabei war auch Fernsehkoch Alexander Hermann, der in Wirsberg beheimatet ist, einem der Orte, die dem Bahnhof Neuenmarkt-Wirsberg seinen Namen gegeben haben.

Bildergalerie

Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010
Dampf-Festival 2010