10 001: Krönung und Abschluss

Mit der Lok 10 001 und deren inzwischen verschrotteten Schwester 10 002 endete die Entwicklung der Dampfloks. Die 10 001 ist heute das Markenzeichen dieses Museums.

Dampf-Festival 2010
Technische Daten
BAUART2´C1´ h3 S 36.22
TREIB- UND KUPPELRAD Ø2 000 mm
LAUFRAD VORN Ø1 000 mm
LAUFRAD HINTEN Ø1 000 mm
LÄNGE ÜBER PUFFER26 503 mm
HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT140 km/h
INDIZIERTE LEISTUNG2 500 PS
KESSELÜBERDRUCK18 kp/cm²
VERDAMPFUNGSHEIZFLÄCHE216,4 m²
ÜBERHITZERHEIZFLÄCHE105,7 m²
ZYLINDER Ø480 mm
KOLBENHUB720 mm
MAXIMALE ACHSLAST22,4 Mp
LOKREIBUNGSLAST65,6 Mp
LOKDIENSTLAST118,9 Mp
TENDER2´2´ T 40
GEBAUTE STÜCKZAHL2
HERSTELLERFRIEDRICH KRUPP GMBH, ESSEN
FABRIK-NR.3351
BAUJAHR1956
ABNAHME6. MRZ. 1958
LAUFLEISTUNG1 MIO. km