01 1061: Der starke Renner

Am 15. Juni 1975 zog diese Lokomotive 01 1061 einen Sonderzug quer durch Westdeutschland bis nach Neuenmarkt. Am selben Tag ging sie in Rente und wurde ins Museum überführt.

Dampf-Festival 2010
Technische Daten
BAUART2´C1´ h3 S 36.20
TREIB- UND KUPPELRAD Ø2 000 mm
LAUFRAD VORN Ø1 000 mm
LAUFRAD HINTEN Ø1 250 mm
LÄNGE ÜBER PUFFER24 130 mm
HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT140 km/h
INDIZIERTE LEISTUNG2 350 / 2 470 PS
BEI ÖLFEUERUNG
KESSELÜBERDRUCK16 kp/cm²
ROSTFLÄCHE3,96 m²
VERDAMPFUNGSHEIZFLÄCHE206,51 m²
ÜBERHITZERHEIZFLÄCHE96,15 m²
ZYLINDER Ø500 mm
KOLBENHUB660 mm
MAXIMALE ACHSLAST20,3 Mp
LOKREIBUNGSLAST61 Mp
LOKDIENSTLAST111,6 Mp
TENDER2´3´ T 38
GEBAUTE STÜCKZAHL55
HERSTELLERBERLINER MASCHINENBAU AG
VORMALS LOUIS SCHWARTZKOPFF
FABRIK-NR.11317
BAUJAHR1939
ABNAHME2. MRZ. 1940
NEUBAUKESSELHENSCHEL
FABRIK-NR.28906
UMBAU1953
EINBAU21. JAN. 1954
ÖLHAUPTFEUERUNG24. OKT. 1957
LAUFLEISTUNG4,2 MIO. km